Verkehrsrecht
Dieses Tätigkeitsfeld erstreckt sich rund ums Auto, also vom Unfall über Bußgelder bis hin zur Strafverteidigung.

Am 13.1.2010 wurde mir die Bezeichnung "FACHANWALT FÜR VERKEHRSRECHT" verliehen.

Für ADAC-Mitglieder biete ich eine kostenlose Erstberatung im Verkehrsrecht an.

Grundsätzlich empfehle ich den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung ohne Selbstbeteiligung.

Zahlreiche Detailfragen finden Sie auf folgender Seite beantwortet:

Link: ADAC-Homepage